P A S S A L M O N T E
GRUPPENHAUS AM LAGO TRASIMENO

   

Startseite

 
   

Hausbeschreibung

 
   

Die Lage des Hauses

 
   

Passignano - der Ort

 
   

Ausflugsmöglichkeiten

 
   

Service

 
   

Preise

 
   

Kontakt / Anmeldung

 
   

Anreise

 
   

Links

 
   

Impressum

 

 

Die Lage

PASSALMONTE liegt am Monte Oliveto - das ist der Olivenhügel am Ortseingang von Passignano. Passignano ist ein malerischer Badeort am Ufer des Trasimenischen Sees mit einem historischen Ortskern samt Kastell und Wehrmauer. Von hier aus fahren die Dampfer regelmäßig zu den Inseln.
Vom Bahnhof aus erreicht man mit guten Verbindungen die Ausflugsorte in der Umgebung wie beispielsweise Perugia, Assisi, Siena und Florenz  und ist damit auch an das Fernzüge-Netz angeschlossen. Die Schnellstrasse Perugia – Siena führt direkt zur Nord-Süd-Autobahn in Richtung Rom oder Florenz.

Auf einem asphaltierten Feldweg kommen Sie direkt zum Haus – abseits vom Durchgangsverkehr und vom städtischen Trubel. Hier empfängt Sie ländliche Ruhe und Abgeschiedenheit. Und dennoch haben Sie einen Supermarkt in der Nähe und können zu Fuß ins belebte Zentrum gehen.

Das Haus ist umgeben von  schützenden Büschen: Oleander, Lorbeer und Rosmarinbüsche säumen die Grundstücksgrenzen. Unter den Olivenbäumen und den Linden finden Sie auch im Hochsommer einen kühlen Schattenplatz. 

Von PASSALMONTE aus genießen Sie einen weiten Blick über die Ebene und die grüne Hügelkette, die den Lago Trasimeno umgibt.  

Oder Sie machen sich auf den Weg, um vom Punto panoramico aus einen spektakulären Rundblick über den ganzen See zu erleben.